Montag, 25. April 2016

Blogtour zu Amanda Kochs "Die Wächter von Avalon": Suadus der Magier


Herzlich Willkommen zu meinem Blogtourtag. Nachdem ihr gestern bei Diana mehr über die vier Königreiche von Amaduría erfahren habt, werde ich euch heute den Magier Suadus vorstellen.

„Eine Art Geist, durchsichtig im graublauen Licht, trat näher. Die Gestalt ähnelte der eines kriegerischen Zauberers. […] Wie eine dämonische Gestalt schritt der Geist auf den Altar zu , ohne ein Geräusch zu machen.“ („Die Wächter von Avalon – Der Fluch des Suadus S. 117)

Suadus ist ein mächtiger Zauberer, einst der engste Vertraute von König Easar, mit dem er gemeinsam aufwuchs. 

„Dieser Zauberer beherrschte schon von Kindheitstagen an die wieße Magie und wuchs gleichzeitig mit dem König heran. Sein großartiger Ruf eilte ihm voraus. Er hieß Suadus und war nur fünf Jahre älter als Easar. Die beiden wurden unzertrennliche Freunde. Immer stärker wurde ihre Kraft, gepaart mit dem Zauber des Suadus. Und sie trotzten der Dunklen Zeit." („Die Wächter von Avalon – Der Fluch des Suadus S. 251)

Die beiden waren ein eingespieltes Team. Gemeinsam schafften sie es, die Grenzen zu sichern und den Dämon der Finsternis vor den Grenzen von Faelandon zu halten. Das Königreich der Luft war sicher vor den bösartigen und gefährlichen Alben. Doch einige Jahre später änderte sich das Schicksal. Suadus hatte eine Tochter. Diese Tochter wurde mit der des Königs nach Avalon zu den Priesterinnen gerufen. Der König bot an die beiden Töchter und Suadus Ehefrau, die die Mädchen begleiten wollte, zum Trenganu-Tor zu bringen. Was dann geschah wurde nicht überliefert, doch der Großvater des Druiden Elodir berichtet wie folgt:

„Von meinem Großvater erfuhr ich, dass auf der Reise die Frau des Suadus und seine Tochter getötet wurden. König Easar kehrte mit seinem Kind nach Juamé zurück. Nur wenige Tage später verschwand der Magier spurlos und mit seinem Verschwinden veränderte sich die Aura des Königs." („Die Wächter von Avalon – Der Fluch des Suadus S. 251f)

Suadus ist ein sehr spannender Charakter, denn er ist nicht nur Magier, sondern auch Krieger. Aus seinen Händen feuert er Feuerbälle und ist nahezu unverwundbar. Zudem scheint er nicht zu altern, denn er ist um die 200 Jahre alt. Seine gefährlichsten Waffen sind allerdings die Pfeile aus Mohador, die selbst die Wächter zu töten vermögen. Mit der Kraft der dunkeln Mondsteine hat er es geschafft, sich nach und nach die Macht über Ruadhan zu sichern. Suadus erkannte die immense Zauberkraft, die sie beinhalten und machte sie sich zu nutze. 

„Es ist ein Zauber, der das Alte bannt und damit etwas Neues hervorbringt." („Die Wächter von Avalon – Der Fluch des Suadus S.304)

Was mich besonders an ihm fasziniert, ist die Tiefe, mit der er von Amanda Koch konzipiert wurde. Der mächtige Zauberer, den das Schicksal auf die dunkle Seite getrieben hat, der auf der Suche nach immer größerer Macht skrupellos über Leichen geht. Als er allerdings auf Evolet trifft blitzen immer wieder andere Momente auf. Sie entdeckt bei ihm Gefühlsregungen, die konträr zu seinem brutalen Handeln stehen. Ich wusste bis zum Ende der Geschichte nicht eindeutig, was ich von ihm halten soll. Er ist so spannend und vielseitig. Suadus ist Magier, Zerstörer, aber irgendwie auch Bewahrer. Ja, ich weiß, das klingt jetzt sehr kryptisch und geheimnisvoll, doch genau das ist es, was ich so faszinierend finde und in ihm sehe. 

„Wie ein Vulkan wütete die verhasste Unruhe in ihm. Tief in seinem Herzen lauerte die Verzweiflung, der Schmerz der Vergangenheit." („Die Wächter von Avalon – Der Fluch des Suadus S.408)

Bevor ich euch noch mehr verrate, höre ich lieber auf und hoffe, ich konnte euch die Figur ein wenig näher bringen. Ihr könnt mir glauben, der Charakter des Suadus ist so vielseitig und ambivalent, es gibt noch viele Geheimnisse und spannende Geschichten, auf die ihr euch freuen könnt. Taucht ab und erlebt diese wundervolle Welt.








Natürlich gibt es auch wieder was Tolles zu gewinnen:

10 x 1 Goodiepaket

Wie immer könnt ihr während der Tour jeden Tag ein Los ergattern und eure Gewinnchance erhöhen, in dem ihr die jeweilige Tagesfrage beantwortet. Ich möchte heute gerne von euch wissen:



Wieviele Jahre ist Suadus älter als König Easar?





Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 27.4.2016 um 23:59 Uhr.

Sollte jemand mitmachen wollen, aber hier keinen Kommentar abgeben können oder wollen, kann mir eine Email an Martina.Suhr@googlemail.com schicken, ich füge diese Email als Kommentar dann ein.

Hier nochmal die einzelnen Blogtourtage im Überblick:

1. Tag: Die Wächter von Avalon bei Jasmin

2. Tag: Esme bei Eva-Maria

3. Tag: Die Welten bei Sarah

4. Tag: Die Geschichte der Wächter bei Barbara

5. Tag: Die 4 Königreiche bei Diana

6. Tag: Suadus der Magier bei mir

7. Tag: Die 4 Elemente bei Sonja

8. Tag: Mit Amanda Koch hinter den Kulissen bei Nadja

9. Tag: Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs


Kommentare:

  1. Hallo,

    er ist 5 Jahre älter.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Halli-Hallo,
    Dankeschön für deinen Beitrag. Er ist 5 Jahre älter.
    LG Bettina Hertz
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag. :)
    Suadus ist 5 Jahre älter als König Easar.
    Liebe Grüße
    Isabell
    isabellhertz@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hez
    Danke fuer deinen tollen Beitrag.Suadus ist 5 Jahre alter als Koenig Easar.
    Liebe grusse Shuting

    AntwortenLöschen