Donnerstag, 24. November 2016

Bloggeburtstag Tag 11: Kathrin Lichters und Tina Sprenzel

Herzlich willkommen an Tag 11 unseres tollen Bloggeburtstages. Schön, dass ihr auch heute wieder dabei seid. Wir haben auch heute wieder zwei fantastische Autorinnen bei uns zu Gast, nachdem ihr gestern bereits die zauberhaften Schreibkünstlerinnen Anja Berger und Isabell Schmitt-Egner kennenlernen konntet. Ich habe das Vergnügen, euch zwei außergewöhnliche und talentierte Schriftstellerinnen vorstellen zu dürfen. Kathrin Lichters und Tina Sprenzel machen ihrer Zunft alle Ehre und wir freuen uns sehr, dass sie uns Rede und Antwort gestanden haben für unseren Bloggeburtstag.

Kathrin Lichters


Kathrin habe ich auf der Frankfurter Buchmesse kennengelernt, nachdem Martina sie bereits aus Leipzig kannte. Sie hatte mir immer vorgeschwärmt, was für ein toller Mensch Kathrin ist und dass ich sie lieben werde, sobald ich sie persönlich getroffen habe. Und was soll ich sagen? Ja, ich liebe sie. Sie ist solch eine liebenswerte, herzensgute und lustige Frau...Und schreiben kann sie...Ich habe ihre Dark Ages Reihe verschlungen und auch ihre erfolgreichen Romance Reihen stehen bei mir auf der Wunschliste weit oben. Ihr feines Gefühl für Sprache und ihr Talent, mir ganze Kinofilme in den Kopf zu projizieren, machen sie für mich zu einer einzigartigen Autorin.

Ihre Bücher



















Auch Kathrin ist unserer bohrenden Neugier zum Opfer gefallen und hat uns Rede und Antwort gestanden. Lest selbst:

Name (Pseudoym): Kathrin Lichters / Liv Keen
Genre: Liebesroman, Fantasy Romance
Ich schreibe seit: Schon immer, aber 2014 habe ich mein Debütroman veröffentlicht.


1. Wie bist du Autor geworden? 


So ein bisschen wie die Jungfrau zum Kind. ;) Mein Debüt lag sechs Jahre in der Schublade, ehe ich mich traute es kostenlos bei Neobooks einzustellen. Zu dem damaligen Zeitpunkt wollte ich einfach wissen, ob jemand das was ich schreibe, so lesen wollte und wurde sofort von Feelings gescoutet. 2015 wurde Backstage-Love neu veröffentlicht und zwei Fortsetzungen erschienen. Seit dem darf ich tun, was ich so sehr liebe. 

2. Was isst du am allerliebsten? Süß oder deftig? Beides? Oder ganz Außergewöhnliches?


Eindeutig deftig. Ich liebe Pasta, in allen Farben und Formen – leider. ;) 


3. Was war der schönste Tag in deinem Leben?


Es gibt drei Tage, die besonders für mich sind. Ein Freitag im Juni vor vierzehn Jahren, als ich mit meinem Mann zusammenkam, der Geburtstag meines Sohnes und der Tag, an dem ich den Veröffentlichungsbutton meines Debütromans drückte. Alle drei Tage änderten mein Leben von Grund auf und machen mich sehr glücklich.

4. Gibt es ein Bild von dir, bei dem du dich in den Boden schämst, wenn du es heute betrachtest? Und wenn ja, warum ist es so schrecklich?


*lach* Eins? Ich fürchte, es gibt einige Kinderbilder, die ich gern verbrennen würde. Meine Mum hatte ein Faible für geföhnte Ponys und knallbunte Kleider, als ich so sechs – neun Jahre alt war. *grusel*

5. Was ist dein Lieblingstier?


Die Frage stellt mein Sohn mir auch ständig, deswegen muss ich nicht mal lange überlegen. Ich habe eine Hitliste. Waschbären, Katzen, Hunde, Schildkröte, Eulen und Erdmännchen.

6. Hast du einen Lieblingsfilm, den du immer wieder anschauen kannst? Und bei welchem möchtest du schreiend davonlaufen?


Ich liebe Harry Potter und zwar ALLES! Egal ob Film oder Buch, ich brauche bloß kurz reinschauen und bin sofort in dieser Welt. Das gleiche Phänomen habe ich bei den Gilmore Girls, weswegen ich den 25.11. kaum noch erwarten kann.

7. Du darfst einen Romanhelden oder eine Romanheldin daten, wen würdest du wählen und was würdet ihr machen?


Ganz klar, ich würde Rian aus Dark Ages daten. Wir würden ein Konzert der Kings of Leon besuchen und anschließend ins Sagenland durchbrennen. ;) 

8. Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?


Ein perfekter Tag beeinhaltet die Menschen, die ich liebe. Meine Herzensmenschen um mich zu haben, mit ihnen lachen und Quatsch machen zu können, und vorher Zeit zum Schreiben zu haben. Das wäre. Ich weiß ziemlich langweilig. Es kostet mich eben viel Kraft. meine Heldinnen ihre Kämpfe durchstehen zu lassen. ;)

9. Was wäre deine Traumschlagzeile, die irgendwann mal über dich in der Zeitung stehen sollte?


Da habe ich keine Ideen zu. In der Zeitung zu sein wäre glaube ich generell ein Traum, solange ich nicht als Opfer eines Serienkillers Erwähnung finde. *lol*


Möchtest du noch ein paar persönliche Worte oder Grüße loswerden?


Ihr Lieben, ich danke euch, dass ich Teil eures Blogger-Geburtstags sein darf. Ihr macht das so toll und ich bin sehr froh, euch gefunden zu haben. Oder ihr mich?! Keine Ahnung! Ihr seid besonders und ich drück euch. <3

Eine ganz besondere Autorin, die mir inzwischen wahnsinnig ans Herz gewachsen ist, obwohl wir uns bisher nur einmal  kurz in Frankfurt auf der Buchmesse persönlich getroffen haben: Tina Sprenzel. Unsere Beziehung begann auf geschäftlicher Basis, doch schnell habe ich sie lieb gewonnen und auch ihre Werke haben mich eines nach dem anderen in ihren Bann gezogen. Ihre fröhlich bayerische Art und ihr natürlicher Charme spiegeln sich in ihren Romanen wider und machen sie zu etwas ganz Außergewöhnlichem. Mit viel Humor, Spannung und einer Prise Romantik schafft sie es ihre Leser immer wieder zu überzeugen. Ihre Kreativität ist unermesslich und ich bin gespannt, welche Projekte in Zukunft uns Lesern den langweiligen Alltag versüßen werden.

Ihre Bücher












Die liebe Tina hat auch ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert. Aber lest selbst:

Name (Pseudoym): Tina Sprenzel
Genre: Regionale Romantik-Krimis
Ich schreibe seit: 2015

1. Wie bist du Autor geworden? 


Ich habe meinen Jugendtraum mit einer Blitzidee zur Geschichte "Tante Lotti ist tot“ endlich ausgelebt und dank Selfpublishing konnte ich dies nun völlig problemlos verwirklichen.

2. Was isst du am allerliebsten? Süß oder deftig? Beides? Oder ganz Außergewöhnliches?


Ich habe viele Lieblingsessen, aber mein Favorit sind immer noch Penne arrabiata. :-) Ich esse am liebsten deftig und sehr gerne scharf. Also Schweinebraten, Weißwürst und so all die bayerischen Schmankerln liegen mir sehr. Gekocht wird bei uns zu Hause von meinem Mann und mir gemeinsam. Besonders gerne all die tollen Rezepte von Jamie Oliver.
Süß ist nicht so mein Ding. Eine Tafel Schokolade liegt bei mir schon mal wochenlang in der Schublade. Chips und Taccos …… da könnte ich mich reinsetzen! :-)

3. Was war der schönste Tag in deinem Leben?


Davon hatte ich schon zu viele als dass ich einen alleine benennen könnte:
Die Geburt meiner drei Kinder
Meine Hochzeit
Die Veröffentlichung meiner Bücher
Als ich meinen Hund zum ersten Mal in der Hand hatte
Und noch viele mehr, für die alle höchst dankbar bin!

4. Gibt es ein Bild von dir, bei dem du dich in den Boden schämst, wenn du es heute betrachtest? Und wenn ja, warum ist es so schrecklich?


Ich sehe auf Fotos von Haus aus ziemlich deppert aus! :-)

5. Was ist dein Lieblingstier?


Hunde, Vögel, Bienen

6. Hast du einen Lieblingsfilm, den du immer wieder anschauen kannst? Und bei welchem möchtest du schreiend davonlaufen?


Herr der Ringe! Ich habe jeden Teil der Trilogie mindestens schon 40x gesehen! :-)
Alles Gruselige! Zombies oder so was wie den Exorzisten! Wäh, da kann ich nächtelang nicht mehr schlafen!

7. Du darfst einen Romanhelden oder eine Romanheldin daten, wen würdest du wählen und was würdet ihr machen?


Ich wäre gerne mal auf einem Mädelsabend mit all meinen weiblichen Protagonistinnen! :-)

8. Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?


Ausschlafen (ich stehe nämlich für die Arbeit immer um 5 Uhr auf), ein üppiges Frühstück mit reichlich Kaffee (Blutgruppe übrigens Arabica), Ein paar Stünderl schreiben (am Liebsten im Sommer auf der Terrasse), mit dem Hund eine Runde drehen (geht nimmer so weit, ist eine alte Dame), Gartenarbeit machen, mit der Familie grillen und lecker essen und dann den Abend mit meinem Mann auf der Couch ausklingen lassen. :-)

9. Was wäre deine Traumschlagzeile, die irgendwann mal über dich in der Zeitung stehen sollte?


Der Roman der Bestseller-Autorin wird nun endlich verfilmt! :-)

Möchtest du noch ein paar persönliche Worte oder Grüße loswerden?


Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Genießt die Party und ich wünsche euch zahlreiche Follower, viel Erfolg weiterhin und was ihr euch halt sonst noch so alles wünscht! :-)



Natürlich haben auch die beiden tolle Preise mitgebracht, für die ihr noch bis zum 26.11.16 in den Lostopf springen könnt.
Die genauen Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Wie könnt ihr mitmachen? Ganz einfach! Ihr könnt maximal 2 Lose sammeln, jeweils eines bekommt ihr, wenn ihr hier auf dem Blog unsere Frage beantwortet, das andere wenn ihr in der Veranstaltung (klick hier) unter dem Beitrag zu diesem Bloggeburtstagstag (was für ein Wort, und selbst an Tag 11 finde ich es immer noch lustig) antwortet.

Wichtig: Solltet ihr für nur einen speziellen Preis in den Lostopf hüpfen wollen, vermerkt das bitte, denn sonst wandert ihr automatisch für alle Gewinne rein.

Zu gewinnen gibt es:



1x 1 signiertes Print "totrelaxed!" plus Goodies von Tina Sprenzel

1x 1 signiertes Print von "Dark Ages: Prinzessin der Feen" plus Goodies von Kathrin Lichters






Tagesfrage:

Welche Schlagzeile würdet ihr am liebsten irgendwann einmal über euch in den Medien lesen?


Wir wünschen euch viel Glück und hoffen, dass ihr auch morgen wieder bei unserem letzten Autoren-Tag dabei seid :-)

Kommentare:

  1. Das sind ja wieder tolle Autorinnen, danke!!
    Eine Schlagzeile über mich, hmmmmhh? Nein, ich glaube ich brauche keine Schlagzeile über mich! Ich bin eher der zurückhaltende Typ.
    Liebe Grüsse,
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Am liebsten gar keine.. das würde nur wieder bedeuten, dass meine mama sich die Zeitung kauft, den Artikel ausschneidet und aufbewahrt, bis sie ihn mir irgendwann ganz stolz vor die Nase hält, während ich am liebsten im Erdboden versinken will..

    AntwortenLöschen
  3. Da fällt mir eigentlich so spontan nichts ein.Vielleicht sowas " Fatma eine Büchdrsüchtige,trifft auf ihren Lieblingsautorinnen" ^^

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  4. Buhhh schwierig wenn dann was positives wie natascha Kurz hat im lotto gewonnen ������ das wäre eine tolle schlagzeile
    Dankeschön für die tollen Interviews war sehr interessant

    AntwortenLöschen
  5. Buhhh schwierig wenn dann was positives wie natascha Kurz hat im lotto gewonnen ������ das wäre eine tolle schlagzeile
    Dankeschön für die tollen Interviews war sehr interessant

    AntwortenLöschen
  6. Buhhh schwierig wenn dann was positives wie natascha Kurz hat im lotto gewonnen ������ das wäre eine tolle schlagzeile
    Dankeschön für die tollen Interviews war sehr interessant

    AntwortenLöschen
  7. Also meine Traum-Schlagzeile wäre:
    Buchsüchtige knackt den Jackpot. Lebenslang Bücher umsonst!
    Das wäre der Hammer hehehe
    Liebe Grüße Ricarda

    AntwortenLöschen
  8. Meine Traumschlagzeile wäre: Bücherwurm hat den Buchjackpot gewonnen. Jetzt liest Sie den Rest Ihres Lebens umsonst. :D

    AntwortenLöschen
  9. Meine Schlagzeile wäre"Endlich Jackpot:Autorin entdeckt von Bücherkessel " ������ ich würde mich über beider Bücher freuen und Steuer gerne beim nächsten Gewinnspiel etwas bei �� LG Caro

    AntwortenLöschen
  10. Wow, tolles Gewinnspiel😊
    Eine Schlagzeile über mich , das möchte ich lieber nicht. Denn ich brauche diesen Rummel um mich nicht unbedingt

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, eigentlich sind ja keine Schlagzeilen gute Schlagzeilen, oder? Doch ich würde gern über mich lesen: "Wissenschaftlerin bekämpft alle Krankheiten". Das ist zwar ein nicht zu erfüllender Traum, aber ohne Traum lebt man ja nicht. Ich wünsche Euch einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ,

    eine Schlagzeile über mich das wäre nicht für mich ,
    ich bleibe lieber ohne.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo
    🍀🍀🍀schwups ab in den Lospott und es sich bequem gemacht und mein Glück versuchen ☺️🍀🍀🍀
    Kathrin eröffnet ihre Hauseigenen Bibliothek !!!
    *grins*
    Liebe Grüsse Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Schlagzeile über mich in den Medien?
    Doch klar ...
    Anja Berger schaffte es nach nur kurzen Verhandlungen mit allen Ländern den Weltfrieden dauerhaft einzurichten und für die nächsten 30.000 Jahre zu sichern :)
    Wäre doch was, oder?

    AntwortenLöschen
  15. Halli-Hallo,
    Danke für die super Autorinnenvorstellungen.
    Puh und ich würde überhaupt keine Schlagheile über mich lesen wollen, weil mir das irgendwie total unangenehm wäre.
    Liebe Grüße Bettina Hertz
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  16. Huhu

    mhmm eine tolle Schlagzeile über mich wäre Büchersüchtige Frau gewinnt den begehrten Bücherpreis (Pokal) oder wie das alles heißt xD

    Würde mein Glück gerne für Dark Ages versuchen :)

    Liebe Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
  17. Das ich meinen eigen Verlag eröffnet hab und der richtig gut läuft.

    AntwortenLöschen
  18. Eine richtig gute Ärztin hat vielen Menschen das Leben gerettet. Das ist mein Traum

    AntwortenLöschen
  19. Eine Autorin <3 Das ich endlich mein Buch fertig geschrieben habe.

    AntwortenLöschen
  20. Hey :)
    Danke für die tolle Autorinnenvorstellungen
    Ich würde gern mal "Arztin rettet Leben" lesen wollen.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde gerne lesen: Junge Fami rettet Bibliothek vor Untergang :D

    Ich springe gerne für Dark age in den Lostopf 😊

    Liebe Grüße
    Alicia

    AntwortenLöschen