Donnerstag, 26. Mai 2016

Blogtour zu "Geschichten aus dem Kinderkartonhaus"










Willkommen zum dritten Tag unserer tollen Kinderbuch-Blogtour. Nachdem ihr gestern etwas mehr über die einzelnen Bücher in Leonies YouTube-Beitrag erfahren habt, will ich euch heute berichten, wie meine Tochter Helena und ich das Abenteuer von Kommissar Hüpf entdeckt haben.

Meine Tochter ist eine absolute Leseratte, weshalb ich immer auf der Suche nach neuen tollen Geschichten für sie bin. Als wir diese bunten Schätzchen ausgepackt haben ist sie vor Freude durch die Wohnung gehüpft und konnte es gar nicht erwarten, endlich ins Bett zu dürfen.
Als es endlich soweit war, haben wir es uns in ihrem großen Bett gemütlich gemacht und der Geschichte gelauscht, wie Kommissar Hüpf den verschwundenen Geburtstagskuchen vom kleinen Zwergkaninchen Mäxchen gesucht hat. Besonders gut gefallen hat ihr, dass das kleine Geburtstagshäschen wie ihr jüngerer Bruder heißt. Wir fieberten gemeinsam mit und überlegten mit dem hüpfenden Kommissar, wer es denn nun gewesen sein könnte.


Ich musste Helena versichern, dass uns nie der Geburtstagskuchen geklaut wird, denn sie findet, man kann nur mit Kuchen wirklich Geburtstag feiern und wenn der geklaut wird, ist die ganze Stimmung kaputt. Wir waren richtig froh, dass sich alles aufgelöst und die ganze Geschichte ein positives Ende genommen hat. Mehr wollen wir nicht verraten, da wir euch die Freude nicht vorwegnehmen wollen. Vielleicht erratet ihr ja schon während der Geschichte, wer der Bösewicht ist.


Anmerkungen der Mama: 


Was mir besonders positiv aufgefallen ist, sind die tollen Zeichnungen auf jeder Seite, die die Geschichte optisch abrunden. Ebenso war die Länge ideal, um einen Abend zu füllen. Die Sprache der Autorin war altersgemäß, aber dennoch so bildreich, dass wir das Gefühl hatten, ein Teil der Erzählung zu sein. Ich bin wirklich begeistert von den Geschichten aus dem Kinderkartonhaus und unser absolutes Highlight ist das Hörbuch zu den Geschichten. Denn so kann Helena auch nach unserem gemeinsamen Lesen, die Geschichten noch alleine zum Einschlafen hören. Die Stimme der Vorleserin ist wirklich toll, denn sie hat etwas beruhigendes und man wird dabei wundervoll ins Land der Träume getragen.


Quelle: Kinderbuchlesen.de

 Wie immer gibt es auch wieder etwas Tolles zu gewinnen. Dafür könnt ihr täglich Lose auf den unterschiedlichen Blogs sammeln. Einfach die Frage richtig beantworten und schon seit ihr dabei.

Meine Gewinnspielfrage lautet:

Wie heißt das kleine Häschen, dessen Geburtstagskuchen geklaut wird?


Gewinne:

1. Preis: 1 Hörbuch mit den 3 süßen Geschichten aus dem Kinderkartonhaus
2. Preis: Die 3 Geschichten als Vorlesebüchlein


Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist.
Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 01.06.2016 um 23:59 Uhr.

Damit ihr keinen der tollen Blogtour-Beiträge verpasst, hier nochmal eine Übersicht:

Tag 1: Geschichten aus dem Kinderkartonhaus bei Sonja

Tag 2: Vorstellung der Bücher bei Leonie

Tag 3: Kommissar Hüpf: Reaktionen der Kids bei mir

Tag 4: Das Sauberschwein: Lustige Geschichten mit den Kids bei Svenja

Tag 5: Das Affentheater: Täglicher Wahnsinn mit den Kids bei Desiree

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen :-)
    Das Zwergkaninchen heisst: Mäxchen!
    ich bin gerne mit dabei und drücke meiner tochter hier mit die Daumen,denn die Bücher sind niedlich :-)
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen