Direkt zum Hauptbereich

Posts

Zum Thema Bewertungen

Let’s talk about – Warum findet ihr bei uns hauptsächlich positive Bewertungen?

Rezensionen, Buchbewertungen, Leseeindrücke, egal, wie man es auch nennen mag, sie geben in Textform wider, wie einem ein Buch gefallen hat. Und genau hier beginnt das Problem: Geschmäcker sind verschieden und die Bewertung daher auch rein subjektiv. Was dem einen gefällt, findet der andere womöglich ganz schrecklich – oder umgekehrt. Doch das ist nicht das eigentliche Thema, über das wir heute sprechen wollen. Wir betreiben diesen Blog nun seit 2015, also fast 5 Jahren, und haben dabei knapp 500 Bewertungen verfasst – die meisten davon gut. Nun stellt sich vielleicht der ein oder andere die Frage, warum das so ist? Werden die bestochen? Wollen sie den Autoren und Verlagen nur Honig ums Maul schmieren? Natürlich wollen wir die Arbeit der Autoren und Verlage würdigen, aber das ist nicht der Grund. Eigentlich ist es ganz einfach: Unsere Zeit ist zu knapp, um sie mit Büchern zu verschwenden, die uns nicht gefallen. Das mag jetzt im ersten Moment unfair klingen, doch

Aktuelle Posts

"Die Frau von Montparnasse – Simone de Beauvoir und die Suche nach Liebe und Wahrheit" von Caroline Bernard

"Grimmskrams – Ein Klonk um Mitternacht" märchenhaftes Kinderabenteuer von Miriam Mann & Marikka Pfeiffer

"Der Buchspazierer" ein wundervoller Roman über die Liebe zu Büchern von Carsten Henn

"Das Windsor Komplott – Die Queen ermittelt" – spannender Cosy Crime von S.J. Bennett

"Für immer nur du" – Second Chance Romance von Devney Perry

"Das Bücherschloss – Das Geheimnis der magischen Bibliothek" – zauberhaftes Abenteuer für Kinder von Barbara Rose

"Happy Ever After – Wo Geschichten neu beginnen" – gefühlvoller Frauenroman von Jenny Colgan

"Happy Ever After – Wo dich das Leben anlächelt" – gefühlvoller Frauenroman von Jenny Colgan

"Tinte & Siegel –Die Chronik des Siegelmagiers" – rasanter Fantasyroman von Kevin Hearne

"Career Suicide – Meine ersten dreißig Jahre" – Biografie von Bill Kaulitz

"Nyxa – Das Erbe von Avalon" – spannende und gefühlvolle Fantasy von Dana Müller-Braun

Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie näher in der Datenschutzerklärung ausgeführt.