Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuster Beitrag

Martinas Leseeindruck zu Jan Steinbachs "Das Café der kleinen Kostbarkeiten"

Titel: Das Café der kleinen Kostbarkeiten Autor: Jan Steinbach Verlag: Rütten & Loening Seiten: 234 Preis: 12,00€ (Print) / 9,99€ (Ebook) Erschienen: 09/2018 Genre: weihnachtliche Liebesgeschichte Mehr Informationen bekommst du hier
Klappentext: Der Duft von Zimt und Liebe.
Auf der Flucht vor der Trauer um ihren verstorbenen Mann reist Luise nach Lübeck, um dort Weihnachten zu verbringen. Sie, die selbst leidenschaftlich backt, lernt den Marzipanbäcker Ludwig kennen, in dessen einladendem Café sie ihre Einsamkeit zu vergessen vermag. Und über köstlichen Backwaren aus Marzipan und dem Duft von Zimt und Vanille geschieht, womit keiner der beiden gerechnet hätte – sie verlieben sich. Aber Luise scheut den Neuanfang, zu groß ist ihre Angst vor neuem Kummer. Doch Ludwig will sie nicht ziehen lassen und hofft auf ein Weihnachtswunder …
Eine zauberhafte Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, die nicht mehr mit der Liebe rechnen.
Mit köstlichen Weihnachtsrezepten.
Mein Eindruck: Das Cover …

Aktuelle Posts

Martinas Leseeindrick zu Naoma Clarks "Applepie Stories"

Martinas Leseeindruck zu Mary Elizabeth Braddons "Aurora Floyd"

Martinas Leseeindruck zu Tanja Berns "Das Geheimnis der schwedischen Briefe"

Martinas Leseeindruck zu Elias Vorpahls "Der Wortschatz"

Martinas Leseeindruck zu Jennifer Esteps "Hard Frost – Mythos Academy Colorado 2"

Neues aus dem Bücherkesselchen: Leseeindruck zu Ingo Siegners "Der kleine Drache Kokosnuss – Weihnachtsfest in der Drachenhöhle"

Hörbuchtipp aus dem Bücherkesselchen: Eltern family Weihnachtsmärchen: Nina Kunzendorf und Benno Fürmann erzählen Hans Christian Andersen: „Die Schneekönigin“ und Charles Dickens: „Eine Weihnachtsgeschichte“

Neues aus dem Bücherkesselchen – Martinas Leseeindruck zu Matthias von Bornstädts "Die drei Magier – Die schwarze Höhle"

Martinas Leseindruck zum humorvollen Weihnachtsroman "Hauptsache, der Baum brennt" von Sina Beerwald

Neues aus dem Bücherkesselchen – Carola Beckers "Mäc Mief und das Gruselwusel im Spukschloss"

Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie näher in der Datenschutzerklärung ausgeführt.