Dienstag, 10. Oktober 2017

Lesetipp - Rezension zu Julia Zieschangs "Königsblau"


Titel: Königsblau
Verlag: Dark Diamonds
Seiten: 325
Preis: 4,99€ (Ebook)
Erschienen: 08/2017
Genre: Dark Fantasy / Märchen
Kaufen kannst du es hier



Ihr Leben lang hat Rosalie gehofft, nie an der königlichen Brautwahl ihres Landes teilnehmen zu müssen. Denn nichts fürchtet sie mehr, als dass die Entscheidung des Mannes mit den königsblauen Haaren und der eisigen Ausstrahlung auf sie fallen könnte. Doch als genau das geschieht, befindet sie sich plötzlich hinter den dicken Mauern einer Festung, die ebenso viele Rätsel aufwirft wie der Mann, der sich in ihr verbirgt… 



Was für ein Cover – dunkel, geheimnisvoll und gefährlich, dazu dieser interessante Mann mit Bart, von dem man nicht weiß, ob man ihn heiß oder beängstigend finden soll.

Um es kurz zu machen: ein Cover voll nach meinem Geschmack!
Doch nicht nur die Optik hat mich bei diesem Buch positiv überrascht. Julia Zieschang konnte bei mir auch mit ihrem angenehmen und sehr märchenhaften Schreibstil punkten. Sie vermittelt mit ihren Worten nicht nur die Bilder, lässt einen das Setting und die Figuren erleben, nein, sie vermittelt auch unglaublich gut Gefühle und Stimmungen.
Ich muss gestehen, ich kannte das Märchen von König Drosselbart nicht und bin nur mit den Informationen, die ich vom Klappentext hatte, an die Geschichte rangegangen.
Rosalie ist so unglaublich sympathisch, wie die meisten der Figuren, okay, Bluebeard ist da mit Sicherheit die Ausnahme.
Die Autorin hat ein wirklich außergewöhnliches Märchenerlebnis kreiert, das ich regelrecht verschlungen habe. Immer wieder hat sie mich überrascht, verzaubert, geängstigt, staunen, aber auch mitfiebern lassen.



Dies ist das erste Buch aus dem Verlagsrepertoire, das ich persönlich gelesen habe, das wirklich endlich mal so richtig dunkel, geheimnisvoll und auch gefährlich ist – keine Sorge, die Magie und die Gefühle kommen nicht zu kurz, dennoch verkörpert es das, was ich mit Dark Diamonds verbinde – Dark Fantasy.

Eine wirklich gelungene Märchenadaption, die definitiv Lust auf mehr macht. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob allzu zartbesaitete Märchenfans Gefallen daran finden – probiert es aus. Klare Leseempfehlung.



Harry Potter - Delivery Owl