Dienstag, 15. Mai 2018

Lesetipp - Rezension zu Sofie Cramers "Sternschnuppengeflüster"

Titel: Sternschnuppengeflüster
Autor: Sofie Cramer
Verlag: Carlsen
Seiten: 288
ISBN: 978-3551651846
Preis: 11,99€ (Print) / 7,99€ (Ebook)
Erschienen: 04/2018
Genre: Jugendbuch
#CarlsenChallenge2018
#NetGalleyDEChallenge




3 Mädchen, 3 Herzenswünsche und 1 App, die Wünsche wahr werden lässt! ***

STERNSCHNUPPENGEFLÜSTER: Endlich Ferien! Sechs Wochen Zeit für LENI, sich in Nicks Traumfrau zu verwandeln. Doch irgendwie läuft alles schief ... Genau wie bei AMELIE, deren Eltern sich trennen wollen! Und PAULA? Die könnte längst auf der Schauspielschule sein – wenn ihre Eltern es nur erlauben würden! Alle drei hoffen auf ein Wunder, als sie sich bei STERNSCHNUPPENGEFLÜSTER anmelden. Denn die App macht ein unglaubliches Versprechen: "Bis zum Ende der Sommerferien werden all deine Wünsche in Erfüllung gehen ..." ***




Cover: Ich liebe die Farben, das liebevoll illustrierte Cover. Es wirkt verspielt und passt sehr gut zur Handlung. Mich hat es sehr neugierig gemacht.

Schreibstil: Locker, frech, emotional und mitreißend. Sprachlich wird man in die Gefühls- und Gedankenwelt eines Teenagers entführt und erlebt alle Höhen und Tiefen sehr authentisch und lebendig mit.

Plot & Charaktere: Drei Mädels, die alle ihre Probleme haben und sich bei einer Wunscherfüllungs-App Hilfe erhoffen – tolle Idee, wirklich sehr aktuell.
Sofie Cramer hat mich wirklich gut unterhalten. Für ein paar Stunden durfte ich wieder Teenager sein, die Dramatik ihrer emotionalen Wirrungen durchlaufen. Als Erwachsener sieht man viele Dinge anders, oftmals pragmatischer, aber auch wir warn mal so (viele von uns). Ich genieße diese Flashbacks, wenn ich mich dadurch an meine Zeit zurückerinnere, in Erinnerungen schwelge.



Ich hatte Spaß. Die Story ist jetzt nicht sonderlich abenteuerreich oder spannungsgeladen, dafür gibt sie einen sehr realistischen Einblick in das typische Gefühlschaos eines pubertierenden Teenagers (in diesem Fall drei). Mir hat dieser kleine Ausflug ein paar angenehme Lesestunden beschert, in denen ich das Buch nicht aus der Hand legen wollte.




Vielen Dank an den Verlag für das Leseexemplar


Harry Potter - Delivery Owl